Ein Barfußpfad für Die kleinen Schulzen

Anna-Sophie Wohlgemuth absolviert ihren Bundesfreiwilligendienst in unserer Kita „Die kleinen Schulzen“.  Sie initiierte dort ein Projekt, worüber sich nun Kinder und Erzieher gleichermaßen freuen können. Ziel dieses Projekts war, Kinder zum Entdecken und Forschen anzuregen. Sie hat sich gedacht, da wäre doch ein „Barfußpfad“ eine schöne Sache. Und dann legte sie nach Absprache mit der Kita und ihrer Mentorin auch sofort los. Sie plante, machte Aushänge für die Eltern, sammelte Spenden und setzte ihr Projekt dann mithilfe ihres Vaters erfolgreich um. Der „Barfußpfad“ bestehend aus 4 Elementen ist nicht nur super gelungen, er ist auch sehr praktisch. Die Elemente haben links und rechts Griffe und sind dadurch stapelbar und auch der Inhalt kann beliebig ausgetauscht werden. Anna-Sophie war es wichtig, dass ihr Projekt nachhaltig ist und ein Gewinn für die Kita. Das ist ihr gelungen. Danke Anna, eine wirklich tolle Sache!

Zurück

  Nebenan in Afrika Logo Kita Sa Planera/Santa Maria  
  Stiftung Horizonte