Feuerwehr zu Besuch bei den Igelkindern

Ein einem sonnigen Mittwoch wurde die AWO Kita „Igelkinder“ von einem großen Feuerwehrauto sowie zwei Feuerwehrmännern besucht. Alle Kinder konnten die Gelegenheit nutzen, sich das Auto genau anzusehen. Sie durften sich durch das Aufsetzen eines Helmes sowie das Platz nehmen im Auto wie ein echter Feuerwehrmann bzw. – frau fühlen. Doch damit nicht genug. Die Feuerwehr löscht nicht nur Brände und pumpt Keller leer; sie befreit auch eingeklemmte Insassen aus PKWs. Dieses wurde durch den Einsatz von einer riesigen Schere und einer Zange eindrucksvoll demonstriert. Die Kinder und Erzieher bedanken sich bei der Feuerwehr Schwerin – Schlossgarten für die mitgebrachte Zeit. (Hannes Leisner, Erzieher)

Zurück

  Nebenan in Afrika Logo Kita Sa Planera/Santa Maria  
  Stiftung Horizonte