Kleine Topfgucker in Schelfwerder

Die „Haihappen“ der Kita Leuchtturm waren unseren Küchenchef Marko Bosse in Schelfwerder besuchen. Immer wieder hatten wir beim Essen das Thema, wo kommt unser Essen her und wer ist eigentlich Herr Bosse. Da dachte Sabine Binke, Leiterin der Kita Leuchtturm, schnapp ich mir ein paar Kinder und fahre einfach nach Schelfwerder zur Küche. „Dort durften wir dann die große Küche besichtigen. Es war so süß, wie die Kinder mit großen Augen die riesen Schneebesen und Kochlöffel begutachteten. Beeindruckend fanden sie auch die gigantisch großen Töpfe (da passen mindestens 3 Kinder rein- das ist bei den Kindern hängen geblieben). Wir durften sogar frisch gepressten O-Saft probieren.“ Für die Kinder war es eine aufregende Stunde und zum Schluss überreichten die Kinder Marko Bilder mit ihren Lieblingsgerichten und Wünschen, was sie gern mal wieder essen möchten.

Zurück

  Stiftung Horizonte    Nebenan in Afrika  

 

  Stiftung Horizonte