Tag der offenen Tür in der Kita Leuchtturm

Am Samstag, den 10. September 2016 öffnet die AWO Kita Leuchtturm in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr ihre Türen. Eingeladen sind alle, die die Kita am Pfaffenteich kennenlernen wollen. Es können die Räume besichtigt werden. Die Mitarbeiterinnen stehen für Gespräche zur Verfügung und erklären gern das Konzept und die Arbeitsweise in der Kita. Außerdem gibt es Kaffee und  einen kleinen Kuchenbasar.
Die AWO Kita Leuchtturm in der Alexandrinenstraße 25 in Schwerin betreut seit Januar 2009 Kinder im Alter von 2 Jahren bis Schuleintritt. Oft hört man munteres Geplapper auch  noch in den Abendstunden, denn die Kita kann montags bis freitags von 5:30 bis 20:00 Uhr und samstags von 5:30 bis 17:00 Uhr öffnen.  Das Angebot der Kita richtet sich speziell an Eltern, die aufgrund ihrer Berufstätigkeit flexiblere Öffnungszeiten benötigen und ihre Kinder in der gewohnten Umgebung auch früh morgens oder in den Abendstunden gut betreut wissen wollen. 
Dabei setzt die Kita auf ein gruppenoffenes Konzept, das den Kindern viele Entscheidungsspielräume bietet. Die Kinder können wählen, was sie mit wem in welchem der Funktionsräume machen möchten oder an welchem Angebot sie teilnehmen.  Auch Kinder, die erst später kommen und abends länger bleiben, finden sich rasch in das Geschehen ein und gesellen sich zu ihren Freunden. Wichtig ist dabei, jedes Kind im Blick zu behalten. Deshalb sind Beobachtungen und deren Dokumentation wichtige Bausteine der Kitaarbeit. Wer dazu mehr wissen möchte, ist am 10. September herzlich eingeladen.

Zurück

  Nebenan in Afrika Logo Kita Sa Planera/Santa Maria  
  Stiftung Horizonte