Traditionen im Feriendorf

Für das Team des Feriendorfes gehört es zur Tradition, kurz vor Weihnachten gemeinsam Kekse zu backen, Glühwein zu trinken und sich nach getaner Arbeit eine Bratwurst vom Grill zu gönnen. Haben wir natürlich auch in diesem Jahr gemacht und dabei unsere langjährige Kollegin Margita in den Ruhestand verabschiedet. Was uns dabei fröhlich stimmt ist, dass wir sie nicht ganz verlieren und sie uns ab und zu doch noch ein bisschen bei unserer Arbeit unterstützt. So ganz kann sie wohl doch nicht ohne uns!

Zurück

  Stiftung Horizonte    Nebenan in Afrika  

 

  Stiftung Horizonte