Train the brain

Sudoku und Kreuzworträtsel? „Ja, das machen wir auch, schließlich müssen wir in unserem Alter unser Gehirn trainieren“, so die Senioren des Wohnens mit Service in der Bertha-von-Suttner-Straße. Aber einmal im Monat treffen sie sich zum Gedächtnistraining im Gemeinschaftsraum. „Bärbel Eggert, unsere Hausdame, bereitet immer wieder neue Übungen vor, damit keine Langeweile aufkommt. Sie macht das wirklich toll und in Gesellschaft macht ja bekanntlich alles mehr Spaß. Außerdem lernen wir jedes Mal aufs Neue auch voneinander, frei nach dem Sprichwort: Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu“, verrieten Frau Fallik und Herr Fuchs. In diesem Sommer feiert die Seniorenwohnanlage ihr 10-jähriges Bestehen und alle freuen sich schon auf eine tolle Party.

Zurück

  Nebenan in Afrika Logo Kita Sa Planera/Santa Maria  
  Stiftung Horizonte